Druckluftbehälter oder Druckbehälter

Druckluftbehälter eliminieren einige der unerwünschten Drucklufteigenschaften, daher stellen sie einen relevanten Teil der Kompressorstationen dar.

Kontaktieren Sie uns

Druckluftbehälter – eine großartige Ergänzung

Air receiver ALUP

Druckluftbehälter stellen eine großartige Ergänzung für Ihren Druckluftkompressor dar und bieten Ihrem Druckluftsystem umfangreiche Vorteile. Als Komplettanbieter sorgen wir dafür, dass Sie umfassende Geschäftslösungen erhalten. Dazu gehören innovative Produkte, mit denen Sie Ihre Produktion effizient und zuverlässig gestalten können.
Erfahren Sie noch heute mehr über unsere Druckluftbehälter.


Produktbroschüre herunterladen

ALUP AIR Receiver.pdf - Englisch ›


Ihr Partner in Sachen Druckluft

Als Ihr Partner in Sachen Druckluft möchten wir dafür sorgen, dass Sie die am besten geeignete Lösung für Ihre Druckluftprodukte erhalten. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um mehr über unsere innovativen Produkte zu erfahren. Wir helfen Ihnen gerne weiter. 

Wir können Sie dabei unterstützen, die richtige Größe für Ihren Druckluftbehälter zu finden. Wir bieten Ihnen umfassende Geschäftslösungen von unseren Druckluftprodukten bis hin zu außergewöhnlichen Serviceoptionen.

Druckbehälter (Druckluftbehälter) für einen Kompressor

Die ALUP Druckbehälter sind in Größen von 200 bis 5.000 l erhältlich und verfügen über eine Lackbeschichtung oder sind auf beiden Seiten verzinkt und somit für alle Anwendungen geeignet. Unsere Druckluftbehälter verhindern die Pulsation von Druckluft, stabilisieren Druckschwankungen im Leitungssystem, schützen den Kompressor bei Startvorgängen und kühlen die Druckluft, die zum Kondensatabscheider geleitet wird.

Geeignet für alle Druckluftanwendungen

Ein Druckluftbehälter ist für alle Druckluftanwendungen geeignet. Zu den Funktionen des Behälters gehören die Stabilisierung von Druckspitzen, die Bereitstellung eines stabilen Druckluftstroms sowie eine vorherige Abscheidung und Entfernung von Kondensat. 
Die Speicherfunktion ermöglicht Verfahren mit hohem Druckluftverbrauch. Durch den Einsatz eines Druckluftbehälters können instabile Druckspitzen und häufiges Starten/Stoppen des Kompressors vermieden werden.

Vorteile von Druckluftbehältern

Es gibt viele Gründe dafür, Ihr Druckluftsystem mit einem Druckluftbehälter auszustatten. Zu den wichtigsten Vorteilen zählen:

  • Druckstabilisierung
  • Speicherung
  • Reduzierung der Schwingungen
  • Temperaturabsenkung
  • Verbesserung der Lebensdauer und Zuverlässigkeit Ihres Kompressors

Behälterarten

Es gibt drei verschiedene Arten von Behältern: Lackierte Behälter, verzinkte Behälter und verglaste Behälter. Ein lackierter Behälter wird häufig verwendet, wenn absolut saubere Druckluft keine unbedingte Voraussetzung ist. Bei verzinkten Behältern ist der Stahl vor Korrosion geschützt. Verglaste Behälter werden mit emailliertem Glas behandelt, um sie wasser- und dampfbeständig zu machen. Weitere Informationen zu den verschiedenen Arten finden Sie in unserer Broschüre.

Vorteile der richtigen Größenbestimmung

Bei der Auswahl Ihres Druckluftbehälters gibt es keine Einheitsgröße. Einige Anwendungen erfordern aufgrund des Verdichtungsprozesses größere Druckluftbehälter als andere.

Die Auswahl der richtigen Größe bietet Ihnen die folgenden Vorteile:

  • Geringere Verluste während der Entlastungszeit
  • Allgemein gleichmäßigerer Betrieb
  • Vermeidung mechanischer Belastungen mehrerer Komponenten
Kapazität (l)  100 200 270 500 720 900 1000 1500 2000 3000 4000 5.000
Druck (bar)  11 10,8 11 12 11,5
Durchmesser Ø  370 446 500 600 750 800 1000 1200 2184
Gesamthöhe (mm)  1172 1570 1668 2055 1860 2120 2315 2305 2805 2965 3070 3570
H (mm)  124 174 170 155 150 130 115 180 185 180
a  3/4" 1" 1" 1/2 2" 3"
b 
c  3/8"  3/4"
d  3/8"
e  1/2" 2" 1" 1/4
f 
L (mm)  298 397 599 775 895 860 745 590 595 700 780
m (mm)  998 1222 1304 1560 1705 1780 1685 1860 2355 2410 2430 2930
Enthaltenes Anschlusskit  1 2 3 4 6 7 B
Gewicht (kg)
37 51 62 127 180 200 204 278 352 537 802 923
Normen und Standards  87/404/CE 97/23/EG (DGRL)
Kapazität (l)  100 200 270 500 720 900 1000 1500 2000 3000 4000 5.000
Druck (bar)  11 10,8 11 11,5
Durchmesser Ø  370 430 500 600 790 1000 1200 2184
Gesamthöhe (mm)  1229 1601 1685 2077 1863 2213 2345 2305 2805 2965 3070 3570
H (mm)  176 196 192 174 200 180 185 180
a  3/4" 1" 1/2 2" 3"
b 
c  3/8" 3/4"
d  3/8" 1/4" 3/8"
e  2" 1" 1/4
f 
L (mm)
447 397 442 689 690 800 725 590 595 700 780
m (mm)  1055 1357 1422 1689 1440 1800 1725 1860 2355 2410 2430 2930
Enthaltenes Anschlusskit  1 A B
Gewicht (kg)
40 55 66 143 184 209 224 306 387 591 882 1025
Normen und Standards  87/404/CE 97/23/EG (DGRL)
Kapazität (l)  100 200 270 500 720 900 1000 1500 2000 3000 4000 5.000
Druck (bar)  Entfällt 11 10,8 11 11,5
Durchmesser Ø  430 500 600 790 1000 1200 2184
Gesamthöhe (mm)  1601 1685 2077 1863 2213 2345 2305 2805 2965 3070 3570
H (mm)  196 192 174 200 180 185 180
a
3/4"  1' 1/2 2" 3"
b
c 3/8" 3/4"
d  1/4" 3/8"
e  2" 1" 1/4
f 
L (mm)  397 442 689 690 800 725 590 595 700 780
m (mm)  1357 1422 1689 1440 1800 1725 1860 2355 2410 2430 2930
Enthaltenes Anschlusskit  A B
Gewicht (kg)
50 60 130 167 190 204 278 352 537 802 932
Normen und Standards  87/404/CE 97/23/EG (DGRL)
Kapazität (l)  100 200 270 500 720 900 1000 1500 2000 3000 4000 5.000
Druck (bar)  Entfällt 11 10,8 11 11,5
Durchmesser Ø  430 500 600 790 1000 1200 2184
Gesamthöhe (mm)  1601 1685 2077 1863 2213 2345 2305 2805 2965 3070 3570
H (mm)  196 192 174 200 180 185 180
a
3/4"  1' 1/2 2" 3"
b
c 3/8" 3/4"
d  1/4" 3/8"
e  2" 1" 1/4
f 
L (mm)  397 442 689 690 800 725 590 595 700 780
m (mm)  1357 1422 1689 1440 1800 1725 1860 2355 2410 2430 2930
Enthaltenes Anschlusskit  A B
Gewicht (kg)
50 60 130 167 190 204 278 352 537 802 932
Normen und Standards  87/404/CE 97/23/EG (DGRL)
Kapazität (l)    500 1000 2000 3000 4000 5.000
Druck (bar)  16
Durchmesser Ø  600 800 1000 1200 1430
Gesamthöhe  2055 2315 2810 2930 3110 3610
h  155 115 175 170 190
a  1" 2"
b 
c  3/8" 3/4"
d  3/8"
e  2"
f  2'
l  775 745 565 645 765
m  1560 1685 2340 2370 2450 2945
Enthaltenes Anschlusskit  5 8 C Nicht enthalten
Gewicht (kg)  159 246 490 620 905 1055
Normen und Standards  87/404/CE 97/23/EG (DGRL)
Kapazität (l)  500 1000 2000 3000 4000 5.000
Druck (bar)  16
Durchmesser Ø  600 790 1000 1200 1430
Gesamthöhe  2120 2365 2810 2930 3110 3610
h  190 200 175 170 190
a  2"
b 
c  3/4"
d  3/8"
e  2" 1" 1/4 2"
f 
l  500 530 565 645 765
m  1760 1975 2340 2370 2450 2945
Enthaltenes Anschlusskit  C Nicht enthalten
Gewicht (kg)  176 308 539 682 995 116-
  97/23/EG (DGRL)
Kapazität (l)  500 1000 2000 3000 4000 5.000
Druck (bar)  16
Durchmesser Ø  600 790 1000 1200 1430
Gesamthöhe  2120 2365 2810 2930 3110 3610
h  190 200 175 170 190
a  2"
b 
c  3/4"
d  3/8"
e  2" 1" 1/4 2"
f 
l  500 530 565 645 765 765
m  1760 1975 2340 2370 2450 2945
Enthaltenes Anschlusskit  C Nicht enthalten
Gewicht (kg)  160 280 490 620 905 1055
Normen und Standards
97/23/EG (DGRL)

Pufferbehälter als Kompressorschutz

Druckluftbehälter müssen installiert werden, wenn schwankende Druckluftverbräuche vorherrschen und ein häufiges Ein- und Ausschalten des Kompressors notwendig ist.

Wartungsfreier Betrieb eines Druckbehälters

Bei Druckbehältern muss lediglich die regelmäßige Kondensatableitung überwacht werden. Verfügen die Luftbehälter über automatische Kondensatabscheider, muss nur der ordnungsgemäße Betrieb überprüft werden.

Kostengünstige Lösung – ALUP Druckluftbehälter

Erhöhte Effizienz und Optimierung der Drucklufterzeugung zu niedrigen Anschaffungskosten, das zeichnet unsere Druckluftbehälter aus.