Welcher Kompressor: ölgeschmiert oder ölfrei?

Sie fragen sich, was der Unterschied zwischen ölgeschmierten Kolbenkompressoren und ölfrei verdichtenden Kolbenkompressoren ist? Oder welcher besser zu Ihrem Unternehmen passt? Erfahren Sie mehr in diesem Blog!

Wenden Sie sich an unsere Experten, um mehr zu erfahren

Geschätzte Lesedauer: 3 Minuten

12. September 2022

Ölgeschmierter Kolbenkompressor oder ölfrei verdichtender Kolbenkompressor?

In unserem vorherigenBlogbeitrag „Know Your Air“ haben wir geschrieben, wie ein Kolbenkompressor funktioniert. Dieses Mal werfen wir einen Blick auf den Unterschied zwischen ölgeschmiertenundölfrei verdichtenden Kolbenkompressoren. Welcher ist am besten für Ihre Bedürfnisse geeignet? 

Warum schmieren?

Ob es sich um einen Schraubenkompressor, einen Turbokompressor oder einen Kolbenkompressor ( auch als Hubkolbenkompressorbekannt) handelt, jeder mechanische Druckluftkompressor hat bewegliche Teile. Und wenn ein bewegliches Teil, wie z. B. ein Kolben, gegen ein nicht bewegliches Teil wie eine Kolbenhülse drückt, wird das weichere Material unweigerlich verschleißen. Mit der Schmierung verringern Sie den Kontakt der Teile. Dabei reduzieren Sie die Reibung und natürlich den Verschleiß. 

Ölgeschmierte Kolbenkompressoren

Bei einem ölgeschmierten Kolbenkompressor werden die Zylinder, Kolben und Kurbeln mit Öl geschmiert, das im gesamten Kompressor zirkuliert. Dadurch landet Restöl in der Druckluft, die von Ihrem ölgeschmierten Kolbenkompressor erzeugt wird. Es ist eine winzige Menge, in der Regel etwa 10–15 mg/m³. In den meisten Fällen gibt es hier nichts zu befürchten. Es gibt jedoch Situationen, in denen Sie Öl in der Druckluft vermeiden müssen.

Ölfrei verdichtende Kompressoren >

In der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie der Elektronik- und medizinischen Industrie wird vollständig ölfreie Druckluft benötigt. Die Lösung? Ein ölfrei verdichtender Kolbenkompressor. Die meisten ölfrei verdichtenden Kolbenkompressoren haben permanent geschmierte Lager. Die Kolben verwenden fettfreie Kolbenringe , die in der Regel aus Kohlefaser bestehen oder mit Teflon beschichtet sind. Bei einem ölfrei verdichtenden Kolbenkompressor müssen in der Regel die Lager und Kolbenringe häufiger ausgewechselt werden als bei einem ölgeschmierten Kompressor. 

Ölgeschmierte Schraubenkompressoren im Vergleich zu ölfrei verdichtenden Schraubenkompressoren

Viele ölfrei verdichtende Kolbenkompressoren haben weniger bewegliche Teile als es bei ölgeschmierten Kompressoren der Fall ist. Das bedeutet, dass sie oft weniger wiegen und einen einen geringeren Preis haben. In der Vergangenheit wurden sie auch als lauter angesehen, obwohl dies heutzutage nicht unbedingt der Fall ist. In vielen Fällen sind ölfrei verdichtende Kolbenkompressoren weniger leistungsstark als die ölgeschmierten Kompressoren.

Möchten Sie mehr darüber wissen, wie Ihre Druckluft frei von Öl und anderen unerwünschten Partikeln bleibt? Lesen Sie unseren Blog-Beitrag zu Druckluftfiltern.