So verhindern Sie Korrosion im Druckluftsystem

Die Korrosion tritt in Stahlrohrleitungen ohne Oberflächenbehandlung auf, die feuchtigkeitsempfindlich sind. Korrosion kann zu einem geringeren Rohrdurchmesser und einer Verunreinigung der Druckluft mit Korrosionspartikeln führen.

So verhindern Sie Korrosion

Die effektivste Methode zur Verhinderung von Korrosion besteht darin, Kondenswasser so schnell wie möglich aus der Druckluft zu entfernen. Dieser Prozess kann aus mehreren Phasen bestehen und muss Folgendes umfassen:

  • Einen Zyklonabscheider mit automatischem Kondensatabscheider – normalerweise ist ein Zyklonabscheider direkt im Kompressor eingebaut. Ist dies nicht der Fall, können direkt hinter dem Kompressor Zyklonabscheider montiert werden. 
  • Filter und Kessel können ebenfalls Feuchtigkeit freisetzen.
  • Ein Kühl- oder Adsorptionstrockner kann Feuchtigkeit auch effektiv abscheiden.

Das Ergebnis ist aufbereitete Druckluft, die für verschiedene Anwendungen geeignet ist.